Konter&Revolution

Stadtgespräch:

Marion Seelig (MdA) lädt Sie herzlich ein zum Thema:

NSU: Skandal ohne Ende, rassistische Mordserie, staatliches Versagen, geschreddertes Vertrauen und Spätfolgen für die Sicherheit

zu Gast: Halina Wawzyniak, Bundestagsabgeordnete und Mitglied im NSU-Untersuchungsausschuss des Bundestages

Mittwoch, den 30. Januar ab 19.30 Uhr in den Räumen der Kurt-Tucholsky-Bibliothek (Erdgeschoss), Esmarchstraße 18

Veranstalter: DIE LINKE. Bezirksverband Pankow, Basisorganisation Bötzowviertel, Tel. 44 01 77 80, E-mail: bezirk@die-linke-pankow.de

Erinnern, um zu widerstehen!

80. Jahrestag der Machtübernahme des Faschismus in Deutschland

Wir wollen erinnern, um gesellschaftlich zu sensibilisieren und Widerstand zu wecken: gegen Neofaschismus, gegen Antisemitismus, gegen Rassismus, aber auch gegen unglaubliches Behördenversagen im Zusammenhang mit dem Rechtsterrorismus des NSU.

Mit einer politisch-kulturellen Veranstaltung erinnert die Partei DIE LINKE an den 80. Jahrestag der Machtübernahme des Faschismus in Deutschland. Unter dem Motto Erinnern, um zu widerstehen! wird die Veranstaltung neben dem Gedenken an den Beginn des dunkelsten Kapitels deutscher und europäischer Geschichte den Bezug zum Heute…

Ursprünglichen Post anzeigen 122 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s