Viel los am Wochenende

Die Linken in Berlin starten nach dem aufregenden Parteitag in Göttingen so richtig durch. Als Auftakt von einer Reihe von Konferenzen gibt es zunächst die stadtpolitische Konferenz in Kreuzberg. Wie wollen wir leben – ist die große Fragestellung und wie können Linke auf kommunale Prozesse Einfluss nehmen.

Auch am Samstag findet das Fest „Grenzen überwinden“ auf dem Antonplatz statt. Das als bunte und kreative Demonstration gegen den Thor-Steinar-Laden und gegen die Nazis und ihr Agieren in Weissensee und anderswo gedachte Fest wird von den Linken natürlich unterstützt.

Der Sonntag steht für Berliner Linke ganz im Zeichen des Landesparteitages im Ramada Hotel in der Nähe des Alex. Der neue Bundesvorsitzende Bernd Riexinger kommt zum Antrittsbesuch. Gegenseitiges kennen lernen steht dabei sicher im Mittelpunkt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s