RLS und ND wollen über Alternativen reden

1ad94cca456ccfa3fcf603ee043c90b5.jpgDie Rosa-Luxemburg-Stiftung und das Neue Deutschland starten mit einer Artikelserie, einem Blog und einem Aufruf von Michael Brie eine Diskussion um gesellschaftliche und politische Alternativen, an denen sich nicht nur Mitglieder der LINKEN beteiligen sollen, sondern auch soziale Bewegungen, Gewerkschaften und andere linke und gesellschaftsrelevante Gruppen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s