Echte Bürgerrechtler fragen: Welche Freiheit meint Gauck eigentlich?

Bei vielen Medien und somit auch bei immer noch 60 % der Menschen in diesem Land wird Gauck als Kämpfer für die Freiheit wahrgenommen. Aber welche Freiheit er eigentlich meint, ist vielen nicht wirklich klar. Licht ins rhetorische Dickicht bringen uns vielleicht 11 echte Bürgerrechtler aus kirchlichen Kreisen in der ehemaligen DDR in ihrer Erklärung.

Der falsche PräsidentHier noch ein Überblick: „2012 sind seine Positionen einfach nur noch reaktionär“ und ein Kommentar zur wahren Wende 89/90, auf die wir nun dankbarer Weise durch die Diskussion um Gauck stoßen. „Die Wende war mehr als Gauck, und sie begann links von ihm.“

Alfred Müller hat ein kleines Buch geschrieben, das durchaus Orientierung zu Gauck geben kann. „Der falsche Präsident“

Freiheit, die ich gaucke – ein Kommentar aus der Wahrheit.

Die zunehmende Verklärung von Gauck und seiner Vergangenheit, die Überhäufung an Preisen und die unangemessene Überhöhung des Pastors sind Themen des offenen Brief von Gerhard Rein von der Havemann-Gesellschaft aus dem Jahre 2010 an ihm.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s