solid vs Schröder 1:0

Kristinas Schröder „Demokratie“ Ministerium muss ihre Verweigerung der Gelder für solid revidieren. Laut ND konnten die Richter des Oberverwaltungsgerichtes keine Verfassungsuntreue beim linken Jugendverband erkennen. Die gewollte finanzielle Diskriminierung kann so nicht stattfinden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s