Programm gegen Linksextremismus teuer und erfolglos

Nun ist auch wissenschaftlich belegt, was wir wohl alle von vornherein wussten: Kristina Schröders Initiative „Demokratie stärken“ gegen Linksextremismus und Islamismus ist nicht nur viel zu teuer, das investierte Geld hat noch nicht einmal minimale Erfolge hervorrufen können. Das renommierte Deutsche Jugendinstitut (DJI) hat das Programm evaluiert und einen mehr als 100-seitigen Ergebnisbericht verfasst, der voller Kritik ist.

Einen lesenswerten Artikel dazu gibt es in der [taz]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s