Berliner Linke will Homosexuelle entschädigen

www.morgenpost.de

Der Linken-Vorsitzende Klaus Lederer fordert von Berlin eine Bundesratsinitiative zur Entschädigung und Rehabilitierung von Homosexuellen. Am 26. Januar werde seine Partei dazu einen Antrag im Abgeordnetenhaus einbringen.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s